Wie Lädt Man Apple Watch

Wie Lädt Man Apple Watch – Die im September 2017 eingeführte Apple Watch Series 3 setzt das ursprüngliche Design fort, enthält jedoch einige neue Funktionen. Mit Upgrades, darunter ein schnellerer S3-Prozessor und ein W2-Wireless-Chip, ist es zum ersten Mal eine Mobilfunkvariante. Jetzt verkauft Apple es nur in GPS-Form.

Apple stellte während der Apple-Konferenz im September 2017 die dritte Generation der Apple Watch-Linie vor. Die Apple Watch Series 3 verbesserte ihre Vorgänger mit verbesserten Komponenten und Modellen mit Mobilfunkverbindung.

Wie Lädt Man Apple Watch

Die Apple Watch Series 3 ist noch im Jahr 2022 erhältlich, fast 5 Jahre nach ihrer Veröffentlichung. Apple hat das Gerät um einen erschwinglichen Einstiegspunkt für Benutzer positioniert. Auch als die Apple Watch SE angekündigt wurde, hörte Apple nicht auf, die in die Jahre gekommene Serie 3 zu verkaufen.

Super Bowl 2018: Constructing A Defensive Game Plan For The Patriots Vs The Eagles

Gerüchte deuten darauf hin, dass die „Apple Watch Series 8“-Linie die Series 3 vom Markt verdrängen könnte. Apple wird jedoch noch mindestens einige Jahre lang watchOS-Updates für die Serie 3 für Kunden bereitstellen, die ihre Uhr möglicherweise kürzlich gekauft haben.

Von außen hat diese Apple Watch das gleiche Design wie die Apple Watch Series 2, mit einem quadratischen OLED-Retina-Display, geschützt durch Kristallglas aus Edelstahl und Keramik und Ion-X-Glas für Aluminium. Das 38-Millimeter-Modell ist in zwei Größen erhältlich und hat eine Auflösung von 272 x 340 Pixel, während das 42-Millimeter-Modell ein Display von 312 x 390 Pixel hat. Beide sind in der Lage, 1.000 Nits Helligkeit zu erreichen.

Die Seitentaste und die digitale Krone befinden sich auf der rechten Seite des Geräts und werden in Verbindung mit Tippen, Wischen und Gesten verwendet, um durch die watchOS-Menüs zu navigieren. Die Digital Crown ist eines der wenigen Dinge, die in dieser Generation eine optische Veränderung erfahren haben, wobei ältere Mobilfunkmodelle eine rote Krone haben, die auf mehr Konnektivitätsoptionen hinweist.

Auf der Rückseite befinden sich ein Herzfrequenzsensor, eine Reihe von LEDs und ein Sensor, der den Blutfluss im Nacken des Benutzers erkennt. Dies geschieht durch eine Technik, die als Photoplethysmographie bekannt ist. Apple hat die Größe des hinteren Kristalls erhöht, aber nur um 0,25 Millimeter, was den Wechsel für die meisten Benutzer leicht macht.

Covid 19 Surge Pushes U.s. Hospitals To Brink As 2nd Vaccine Nears Approval

Auch die Gehäuserückseite der Apple Watch wird je nach Modell in zwei unterschiedlichen Materialien angeboten. Die Standardversion ohne Mobilfunkverbindung hat eine “geklebte Rückseite”, während die mit LTE ausgestattete Version eine keramische Rückseite verwendet.

Wie üblich hat Apple Änderungen an den Interna der Apple Watch vorgenommen und sowohl die Leistung als auch die Funktionen im Vergleich zu früheren Modellen verbessert.

Apple hat den S3-Prozessor für seine Smartwatch der dritten Generation entwickelt, einen Dual-Core-Chip mit einer Leistungssteigerung von 70 % gegenüber dem S2. Diese Ergänzung bietet nicht nur schnellere Anwendungsstartzeiten und flüssigere Grafiken im Vergleich zum Vorgänger, sondern ermöglicht es Siri auch, über den eingebauten Lautsprecher der Apple Watch mit dem Benutzer zu sprechen.

Mit dem S3 ist Apples drahtloser Chip W2 entwickelt, der Wi-Fi-Verbindungen um 85 % schneller macht und gleichzeitig Bluetooth und Wi-Fi um 50 % effizienter macht.

Virtual Afm Ad (4)

Einige Modelle haben mehr Speicherkapazität. Das Modell verfügt beispielsweise über 8 Gigabyte Speicherplatz, während die Mobilfunkversion 16 Gigabyte umfasst. Heute verkauft Apple nur die 8-GB-Version des GPS.

Der barometrische Höhenmesser ist neu in der Version 2017 und wird verwendet, um zu verstehen, wie hoch die Apple Watch vom Meeresspiegel entfernt ist. Der Sensor wird auf verschiedene Weise für Aufgaben verwendet, z. B. zum Abrufen von Updates und zum Zählen von Treppen.

Die Apple Watch enthält außerdem ein Gyroskop, einen Beschleunigungsmesser und einen Umgebungslichtsensor sowie einen rückseitig angebrachten Herzfrequenzsensor. Alle Modelle bieten Unterstützung für Wi-Fi 802.11n und Bluetooth 4.2-Konnektivität.

Apple bietet in diesem Modelljahr 2017 zwei Modelle der Apple Watch an. Das Unternehmen gibt dem Standardmodell den Zusatz „GPS“, während das Cellular-Modell die Bezeichnung „GPS + Cellular“ trägt. Dieses zweite Modell verfügt über ein Mobilfunkgerät, mit dem es sich selbst mit dem Mobilfunknetz verbinden kann. Dadurch kann es ohne Verbindung zu einem iPhone in der Nähe funktionieren.

Amazon.com: Spigen Thin Fit Designed For Apple Watch Case For 44mm Series Se2/6/se/5/4

Apple hat später die Mobilfunkversion der Apple Watch Series 3 eingestellt, obwohl die Apple Watch Series 6 später auch eine Mobilfunkvariante enthielt.

Über den kompletten Mobilfunk von LTE und UMTS, den die Apple Watch problemlos umwandelt, wenn das iPhone außer Reichweite ist, kann die Apple Watch mit diversen Online-Diensten kommunizieren. Dies kann das Streamen von Audiodiensten wie Apple Music, den Zugriff auf Find My Friends, Nachrichten und Anwendungen von Drittanbietern wie WeChat umfassen.

Apple Music-Streaming über Apple Watch wird nicht sofort verfügbar sein. Apple hat es später im Oktober 2017 im Rahmen des Updates für watchOS 4.1 eingeführt. Das Streaming über eine LTE-Verbindung wirkt sich auf die Akkulaufzeit aus, da sich das Streamen bei Nutzung der integrierten GPS-Funktionen in der Nutzungsdauer auf nur drei Stunden reduziert.

Sie können die Uhr auf dieselbe Telefonnummer und dasselbe Konto wie Ihr iPhone einstellen. Auf diese Weise können Textnachrichten und Anrufe sogar von Ihrem iPhone aus über Ihre Apple Watch geleitet werden. Sie können auch über den integrierten Lautsprecher und das Mikrofon der Apple Watch Anrufe entgegennehmen und tätigen. Es wird jedoch auch eine Verbindung zu AirPods für privatere Gespräche herstellen.

The Grove La: Best Shopping & Dining In Los Angeles, Ca

Um LTE-Konnektivität hinzuzufügen, ohne das Design oder die Größe zu ändern, verwendete Apple eine integrierte eSIM. Diese Designentscheidung nimmt hundert Prozent des Platzes einer herkömmlichen SIM-Karte ein, wodurch die Notwendigkeit entfällt, einen SIM-Steckplatz hinzuzufügen. Das Display dient auch als Antenne für die Apple Watch für die Mobilfunkkommunikation, anstatt eine Antennenkomponente zu verwenden.

Aufgrund der Art und Weise, wie sich die Apple Watch Series 3 mit dem Telefonnetz verbinden kann, ist sie nur bei einer begrenzten Anzahl von Anbietern verfügbar, eine Liste, die Apple auf seiner Website veröffentlicht. In den USA gehören zu den unterstützten Netzbetreibern AT&T, Sprint, T-Mobile und Verizon, wobei Kunden voraussichtlich 10 US-Dollar pro Monat zahlen, um das Gerät zu ihrem Serviceplan hinzuzufügen.

Apple hat auf der WWDC 2020 das nächste Betriebssystem-Update für die Apple Watch, watchOS 7, angekündigt. Das Update wurde im September 2020 eingeführt. Zu den wichtigsten Änderungen gehören die Zeit zum Händewaschen, die Schlafverfolgung und die Messbewegung. Apple Watch Series 3 und neuer können auf das Update migrieren.

Aufbauend auf dem ursprünglichen Tracking von Sleep Time bietet das in watchOS 7 enthaltene Schlaf-Tracking-System zusätzliche Informationen darüber, wie der Benutzer schläft. Durch die Verfolgung kleiner Bewegungen mit dem integrierten Beschleunigungsmesser können Benutzer sehen, wie sie schlafen, und ihre Schlafmuster im Laufe der Zeit verfolgen.

The Story Of

Zu den neuen Bewegungsformen gehören Tanzen, Krafttraining, Krafttraining und Konditionierung. Das Update fügt auch Unterstützung für Apple Fitness+ hinzu, den neuen integrierten Fitness- und Tracking-Service des Unternehmens.

Apple hat auch Änderungen am Display vorgenommen. Das neue Chronograph Pro-Zifferblatt fügt eine Tachymeterskala hinzu, mit der die Geschwindigkeit basierend auf der Zeit berechnet wird, die zum Zurücklegen einer bestimmten Entfernung benötigt wird. Entwickler können einem Zifferblatt auch mehr als eine Komplikation pro App hinzufügen.

Watch Face Sharing ist eine weitere wichtige Innovation, die es Benutzern ermöglicht, ihre Kreationen mit anderen über Nachrichten, URLs oder durch langes Drücken auf das Apple Watch Face zu teilen. Apple hat auch die Anzeigeeinstellungen der Apple Watch angepasst.

Zu den neuesten Updates gehört die Nachverfolgung des Händewaschens. Wenn die Apple Watch erkennt, dass der Benutzer sich die Hände wäscht, wie beispielsweise fließendes Wasser, zeigt das Display einen 20-Sekunden-Timer an, um sicherzustellen, dass er seine Hände richtig gereinigt hat. Wie das Schlaf-Tracking wird die Health-App detaillierte Informationen darüber liefern, wie oft der Benutzer seine Hände wäscht, und zusätzliche Ratschläge zur Begrenzung der Ausbreitung von Krankheiten geben.

Steve Cahalan: Sagra Restaurant Opens In La Crosse; Food Dudes Is Coming To Holmen

Im Einklang mit dem Apple Maps-Update für iOS wurden auch Änderungen vorgenommen, um das Apple Watch-Erlebnis widerzuspiegeln, einschließlich Turn-by-Turn-Fahrradrouten. Dazu gehören die Aufnahme von steilen Straßen und Warnungen vor Hügeln.

Neben den Größen 38 mm und 42 mm gibt es zunächst mehrere Modelle der Apple Watch Series 3 mit unterschiedlichen Bändern. Derzeit verkauft Apple das Modell 2017 nur in den Schwarz-Weiß-Varianten der Sports Band.

Anfänglich waren die Standardfarboptionen für den Aluminiumgehäusetyp Silber, Space Grey und die neue Ergänzung Gold. Jedes enthält auch eine Band. Dazu gehört das Sportband (das Sie durch eine kleine Schlaufe am Handgelenk tragen können).

Zu den Edelstahlkomponenten gehören die Optionen Silber und Schwarz. Sie können mit einem Sportband oder einem farbigen Milanese Loop kombiniert werden.

I Smart Watch, Buy Now, Online, 55% Off, Sportsregras.com

Nike+ Produkte sind in dieser Generation zurück, komplett mit Variationen von Nike Sport Band und Nike Sport Loop in verschiedenen Farben, die sich an aktive Benutzer richten.

Die Apple Watch Nike+ wird auch mit exklusiven Zifferblättern ausgeliefert. Darüber hinaus kann er die Nike + Run Club-Anwendung starten, indem er auf die Starttaste drückt. Nike hat seine Nike+ Run Club-App am 2. Oktober vor dem Start von Nike+ aktualisiert und Audio Guided Runs, die soziale Netzwerkfunktion „Cheers“ und eine Ereignisverlaufsfunktion hinzugefügt.

Apple Watch Hermes-Modelle erhalten in dieser Generation zusätzliche Lederarmbandoptionen, darunter die Single Tour Rallye aus Gala-Kalbsleder in Distressed-Optik, die angeblich von den traditionellen Hermes-Fahrerhandschuhen und der Single Tour Eperion d’Or-Basis im Pferdekutschendesign inspiriert ist. Henri d’Origny. Zu diesen Modellen gehört auch ein neues Ziffernblatt, das von der 1993 von Henri d’Origny entworfenen Uhr Carrick Hermes inspiriert wurde.

Ein weiteres Hermes-Team startete im Dezember 2017 mit der Noir Swift Leather Tour Medor in einer 38-mm-Version zum Preis von

Apple Watch Series 7 Review: The Only Smartwatch To Buy

Wie lädt man die apple watch auf, wie koppelt man die apple watch, wie telefoniert man mit der apple watch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *